EMS - Training

EMS bedeutet Elektro-Muskel-Stimulation und ist eine echte Innovation im Gesundheitsbereich.

 

Jede Bewegung, die du machst, wird durch einen elektrischen Impuls vom Gehirn ausgelöst. Beim EMS-Training wird dieser Impuls über eine spezielle Funktionsweste, die mit Elektroden bestückt ist, direkt auf die Hauptmuskelgruppen abgegeben. Der Impuls aktiviert und kontrahiert die Muskeln und wirkt somit wie ein Turbo des körpereigenen Prinzips. Diese Tatsache nutzen Physiotherapeuten schon seit vielen Jahren zum Kraftaufbau, zur Leistungssteigerung und Regeneration.

 

Das zeitsparende und hochwirksame Ganzkörpertraining kann bei regelmäßiger Anwendung nicht nur deine körperliche Fitness, dein Wohlbefinden und deine Leistungsfähigkeit positiv beeinflussen, sondern auch gezielt deine Muskulatur stärken.

Dein Ansprechpartner für EMS-Training im Gesundheitszentrum Westmünsterland ist unser Physiotherapeut Nikolai Zahn.

Welt.de vom 14.01.2019

Wer fit sein und bleiben will, dem bleibt nichts anderes übrig, als mehrmals wöchentlich Sport zu treiben. Das kostet Zeit, und die ist ohnehin immer knapp. Ein neues 20-Minuten-Programm verspricht die Lösung: EMS – Sport mit Stromimpulsen.

 

EMS-Training WELT.DE

Wie so oft im Leben, ist eine gesunde Mischung aus EMS-Training und dem Gerätetraining in unserer Medizinischen Trainingstherapie der optimale Schlüssel zum Erfolg. Überzeugen Sie sich selbst.

Hier geht es zum ....

Jetzt anrufen!

Ihr Ansprechpartner: Nicolai Zahn


Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungs- u. Trainingstermin.