GZ-WML - allgemeine Regeln

Aufgrund der CoronaSchVO NRW gelten für die Teilnahme am Training im Gesundheitszentrum Westmünsterland folgende Regeln:

  • Die Einrichtung betreten und/ oder trainieren darf nur, wer keine Erkältungssymptome zeigt
  • Die Mitarbeiter, Mitglieder, Patienten und Besucher tragen im gesamten Gesundheitszentrum mindestens eine medizinische Maske. Wird bei einer Behandlung der Mindestabstand unterschritten, tragen Therapeut und Patient eine medizinische Maske (OP-Maske)
  • Beim Eintritt ins Gesundheitszentrum wird ausnahmslos die Körpertemperatur gemessen
  • Die maximale Anwesenheit der Trainierenden regelt die offizielle Freigabe des Ordnungsamtes
  • Die Anwesenheit alle Teilnehmer und Mitarbeiter wird elektronisch registriert und kann jederzeit mit Datum und Uhrzeit nachgewiesen werden
  • Fahrstuhlnutzung immer nur von einer Person (Ausnahme Partner/ gleicher Hausstand)
  • Vor und nach dem Training sind die Hände zu reinigen (waschen/ desinfizieren)
  • Jedes Gerät wird sofort nach der Benutzung desinfiziert.
  • Die Mitarbeiter des Gesundheitszentrum Westmünsterland sorgen für regelmäßiges Lüften der Räume
  • Jedes Mitglied muss zum Training ein frisch gewaschenes Handtuch zur Unterlage mitbringen
  • Es ist ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Mitgliedern untereinander und den Mitarbeitern einzuhalten.
  • Trainiert werden darf nur so, wie es die Mitarbeiter vorgeben
  • Beim Training am Gerät, auf dem Boden oder im Wasser kann auf das Tragen einer Maske verzichtet werden
  • Die Wegeführung ist zu beachten.
  • Umkleiden und Duschen können unter Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsstandards benutzt werden

 

* Abweichungen in den Standorten sind möglich. Bitte informieren Sie sich gerne telefonisch, da sich wöchentlich Änderungen ergeben können.

Spezielle Regeln - gültig ab dem 13.01.2022

Medizinische Trainingstherapie:

  • Es gilt die 2G+ Regel bei allen Mitgliedern und Kursteilnehmern
  • Reduzierung der Teilnehmer (Kurse und Trainingsfläche)
  • Der Verzehr von Getränken (Gruppenbildung) wird bis auf weiteres eingestellt
  • Maskenpflicht im gesamten Gesundheitszentrum - auch beim Gerätewechsel. Nur am Gerät (am Platz), darf die Maske beim Training abgenommen werden
  • ACHTUNG: Geboosterte Personen müssen keinen aktuellen Test vorweisen! 

 

Patienten Physiotherapie - Ergotherapie - Logopädie und ambulante Reha:

  • 3G Regel
  • Maskenpflicht (Patient und Therapeut) auch bei der Behandlung

 

Erläuterung:

2G = geimpft/genesen (mindestens 2x geimpft – eine Booster-Impfung wird dringend empfohlen)

2G+ = geimpft/ genesen und zusätzlich getestet (< 24 Std.) oder geboostert

3G = geimpft/genesen oder getestet (< 24 Std.)

 

Die 2G-Regel wird im GZ-WML aktuell nicht umgesetzt.

 

Alle Patienten und Mitglieder müssen ihren aktuellen Impf- oder Teststatus beim Eintritt in Gesundheitszentrum nachweisen.

Wer gilt als geboostert?

So gilt man als geboostert:

  • 3 x geimpft: Wer zwei Impfungen bei der Grundimmunisierung erhalten und sich in der Zwischenzeit nicht mit Corona infiziert hat, braucht noch eine dritte Dosis, um als geboostert zu gelten.
  • 1 x Johnson & Johnson + 2 x mRNA-Impfstoff: Bei dem Impfstoff von Johnson & Johnson sind nach der Grundimmunisierung (eine Dosis) ebenfalls zwei weitere Impfungen mit einem mRNA-Impfstoff nötig, um als geboostert zu gelten. In welchen Abständen die beiden Impfungen verabreicht werden müssen, lesen Sie hier.
  • Genesen und zweimal geimpft: Wer eine Corona-Infektion vor der Impfung hatte, benötigt eine Impfdosis für die Grundimmunisierung. Eine zweite Dosis mit einem mRNA-Impfstoff nach drei Monaten bringt den Status „geboostert“.

A - H - A - L Regeln

A: halten Sie Abstand,
Das bedeutet:
Bleiben Sie mindestens 1,5 Meter von anderen Menschen entfernt.
Grafik/Symbolbild: Abstand

H: Achten Sie auf Hygiene:
Ein anders Wort für Hygiene ist Sauberkeit.
Das bedeutet:
Waschen Sie sich oft die Hände.
Husten oder Niesen Sie in die Arm-Beuge

Grafik/Symbolbild: Hygiene/Hände waschen

A: tragen Sie die vorgeschriebene Maske
Eine medizinische Maske ist zum Beispiel eine OP-Maske

Grafik/Symbolbild: Mund-Nase-Schutz

LLüften Sie regelmäßig Ihre Räume.

Grafik/Symbolbild: Lüften

Kinderbetreuung im GZ-WML

Gültig ab dem 01.06.2021

Aufgrund der Corona Pandemie haben wir uns entschieden, vorerst keine Kinderbetreuung anzubieten. Wir bitten alle Mitglieder um Verständnis für diese Entscheidung.

MySports Buchungs-App

Registriere deine E-Mail-Adresse in deinem Trainingsstandort. Die E-Mail Kontaktadressen findest du unter den Standorten.


Mit der MySports App von magicline kommuniziert du einfach und sicher mit uns. Über die APP kannst du deine Termine und Kurse buchen. Die Logos von Apple und Google sind mit den Stores verlinkt.

Ausschlusskriterien für die Teilnahme an der Trainingstherapie

  • Akute Luftnot
  • Fieber
  • Trockener Husten
  • Abgeschlagenheit
  • Kontakt innerhalb der letzten 14 Tagen zu einem akuten Corona Patienten

Weblinks zur Corona Pandemie - Bund und Land NRW

Corona Dashboard Kreis Borken